Site Maker


Ab 24. August im Kino!


PARASOL
Mallorca im Schatten

PARASOL - Mallorca im Schatten

Nebensaison auf Mallorca. Alfie, Annie und Pere könnten unterschiedlicher nicht sein, doch alle drei zieht es auf die Sehnsuchtsinsel, um dort ihre Träume wahr werden zu lassen. Der schüchterne Alfie ist mit seinen dicken Eltern auf dem Campingplatz und sehnt sich nach einem Urlaubsflirt und coolen Partys. Annie ist zwar nicht mehr die Jüngste, aber einen potentiellen Liebhaber hat sie schon. Jetzt muss sie nur noch ihre Seniorenreisegruppe abwimmeln und ihn treffen. Und Pere würde einfach alles tun, damit seine kleine Tochter einen unvergesslichen Geburtstag hat – sogar die Touristenbummelbahn entführen!

PARASOL - MALLORCA IM SCHATTEN zeigt Mallorca, wie man es noch nicht gesehen hat. Abseits von Strand und Party ist die Urlaubsinsel Nummer 1 ein Sehnsuchtsort für Außenseiter, die endlich ihr Glück finden möchten. Im Stil von Ulrich Seidl und Roy Andersson zeigt der Film voll groteskem Humor und mit viel Liebe für seine skurrilen Figuren deren Willen, etwas in ihrem Leben zu verändern und sich durch nichts und niemanden davon abhalten zu lassen.


Buch & Regie : Valéry Rosier

Kamera : Olivier Boonjing

Schnitt : Nicolas Rumpl

Ton : Arnaud Calvar, Maxence Riffault, Yann-Elie Gorans, David Vranken

Musik : Cyrille de Haes & Manuel Roland

Produzent : Benoit Roland, Wrong Men


Alfie         Alfie Thompson

Annie     Julienne Goeffers

Pere       Pere Yosko

Christian      Christian Carre

Rezeptionistin     Théodore Delphine

Ahilen         Ahilen Saldano 

Kontakt

EKSYSTENT DISTRIBUTION PRÄSENTIERT EINEN FILM VON VALÉRY ROSIER

ALFIE THOMSON PERE YOSKO JULIENNE GOEFFERS

BUCH VALÉRY ROSIER IN ZUSAMMENARBEIT MIT MATTHIEU DONCK UND FRANÇOIS VERJANS KAMERA OLIVIER BOONJING SCHNITT NICOLAS RUMPL SOUND DESIGN ARNAUD CALVAR MAXENCE RIFFAULT YANN-ELIE GORANS TONSCHNITT DAVID VRANKEN MUSIK CYRILLE DE HAES MANUEL ROLAND PRODUZENT BENOIT ROLAND KOPRODUZENT AMAURY ROSIER MIT TANGUY DEKEYSER UND ALEXANRA BOUSSIOU PRODUKTION WRONG MEN und DATCHA FILM KOPRODUKTION PROXIMUS MIT UNTERSTÜTZUNG DES CENTRE DU CINÉMA ET DE L’AUDIOVISUEL DE LA FÉDÉRATION WALLONIE-BRUXELLES UND SOLVAKEM CHEMICALS RECYCLING SOLUTIONS UND BRUMAX MIT HILFE DES TAX SHELTER OF THE BELGIAN FEDERAL GOVERNMENT

WWW.PARASOL-DERFILM.DE